E  - Aktuelles


1. Platz für die E-Jugend der JSG Markoldendorf/Elfas in der Hallenkreismeisterschaft-Nebenrunde.

Trotz einiger verletzungsorgen und mit nur einem Auswechselspieler sicherte man sich den Gesamtsieg in der Nebenrunde. Gegner waren JSG Moringen II, JSG Nörten II, JSG Ahlsburg und SV Höckelheim II. Gespielt wurden jeweils eine Hin- und Rückrunde. Mit 22 Punkten und 22.4 Toren holte man sich den Gesamtsieg.

 

Mit gespielt haben: Matthias Schwierz, Baham Dawoody, Jannes Geese, Jonas Schwierz, Niklas Ahlswede

Jonas Strunk, Bennet Renger. unten: Salar Akburi


Winterwanderung

Die diesjährige Winterwanderung der E-Jugend fand bei herrlichen Sonnenschein und kühlen Temperaturen minus 6 C°  statt. Nach einigen Kilometern entlang des Hülseberges wurde im Sporthaus in Amelsen Grünkohl und Bregenwurst verspeist.


JSG Markoldendorf/Elfas richtete Hallenturnier aus

Am vergangenen Wochendende veranstaltete die JSG ein E-Jugend Turnier in Dassel.

JSG Hardegsen, SVG Einbeck, JSG Ahlsburg, MTSV Eschershausen und die JSG I. + II. waren die Teilnehmer. Den Zuschauern boten sich spannende Spiele und guten Fussball. Die SVG Einbeck wurde aufgrund des besseren Torverhältnis erster, 2. JSG Markoldendorf/Elfas I., 3. JSG Hardegsen, 4. MTSV Eschershausen, 5. JSG Markoldendorf/Elfas II., 6. JSG Ahlsburg .

Die Freude war gross, als jeder Spieler ein Pokal erhielt. Dank galt auch den Eltern, die für die Getränke und Essen verantwortlich waren. 

 

Das Foto zeigt die I. und II. der JSG Markoldendorf/Elfas.

 

Oben links: M. Ahlswede, N. Ahlswede (3), H. Meyer (3), B. Renger (3), H. Hain, J. Henne, S Akbari (2), J. Strunk (1)., M.Schwierz.

 

unten links: J. Schwierz (1), C. Kinas, J. Geese, N. Kunzi.


E-Jugend startete beim Solling Junior Cup                                       2018

unten links: N. Kunzi, H. Hain, J. Schwierz

oben links: M. Schwierz, B. Renger (3), C. Kinas, S. Akbari (1), H. Meyer (3), N. Ahlswede (3), M. Ahlswede

Im ersten Spiel ging man gleich mit 2:0 in Führung gegen Hainberg, aber leider kassierte man in der letzten Sekunde noch die Niederlage. Das Spiel gegen Bovenden konnte man souverän 2:0 gewinnen.

Im letzten Vorrundenspiel siegte man gegen den Gastgeben aus Uslar mit 3:2. Im Halbfinale verlor man deutlich mit 5:1 gegen Gandersheim. Das letzte Spiel um Platz 3 verlor man mit 5:2 gegen einen starken Gegner aus Lindenberg/Adelebsen. Eine insgesamt starke Leistung angemessen an dem Kader den man zur Vergügung hatte.


4. Platz in Nörten

Zum Start der Hallensaison erzielte man in Nörten eine guten 4. Platz.

Beim Spiel gegen Gandersheim I und Nörten gab man buchstäblich den Sieg in

den letzten Sekunden aus der Hand.

Foto:

unten: J. Geese

oben links: M. Schwierz, B. Dawoody, S. Akbari, N. Ahlswede, H. Meier, N.Kunzi, J. Schwierz, Hain, P. Heinze, M. Ahlswede


3:2 Heimsieg gegen die JSG Dassel

Nach einer starken 1. Halbzeit konnten wir gleich mit 3:1 in die Halbzeit gehen. Durch die Tore von Salar Akbari und einen Doppelpack von Niklas Ahlswede haben wir spielerisch überzeugt.

Nach der Halbzeit war leider nicht mehr viel zu sehen von unserer Mannschaft. Unser Ersatzkeeper Hauke Hein hatte einige Glanzparaden und hat den Sieg fest gehalten. Zusätzlich hatten wir noch einige Ausfälle.

Pius Heinze und Joris Henne waren kurzzeitig verletzungsbedingt ausgefallen.  Trotzdem konnten wir  mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den ersten Saisonsieg verbuchen.